Sozialaktion Pfandsammeln “Yes We Can”

  • Gute Laune, super Wetter und viele Helfer*innen während der Sozialaktion 2018. (Foto: Bernard Lay)

2017 initiiert, ist die Sozialaktion „Yes We Can – Dosenpfand für die Musik“ mittlerweile ein
fester Bestandteil der Säule “Helfen” im Rotaract Club Köln. Während des Musikfestivals ParookaVille in Weeze werden Pfanddosen gesammelt und Festivalbesucher im Gespräch über die Themen Umweltschutz, Nachhaltigkeit und soziale Ungerechtigkeit informiert.

Ziel
Die Aktion sollte nicht nur Geld generieren, sondern auch sensibilisieren, Perspektiven aufzeigen, Freundschaft fördern und Spaß machen. Kurz gesagt, wir wollen viele Ziele gleichzeitig erreichen. Durch das Sammeln von Pfand können wir bei den Festivalbesuchern einerseits Aufmerksamkeit für den Umweltschutz wecken und andererseits zeigen, dass auch schon kleine Spenden in der Summe einen großen Unterschied machen können. Das Spendenziel – die musikalische Förderung sozial benachteiligter Kinder – macht die Festivalbesucher außerdem aufmerksam darauf, dass Musik nicht für alle eine Selbstverständlichkeit ist. Vielleicht wird durch die Spende ja das musikbegeisterte Kind von heute der Star des Festivals von morgen.


2017

  • Erste Sozialaktion @ ParookaVille mit 15 Helfenden aus vielen verschiedenen Rotaract Clubs aus ganz Deutschland
  • Über 6.000 Pfanddosen wurden an einem Tag gesammelt
  • 1.000 € Spenden an das Projekt der offenen Jazzhausschule in der Gesamtschule Manderscheider Platz in Köln.
    Durch unser Engagement konnte eine Klasse mit Flüchtlingskindern ein Jahr lang Musikunterricht erhalten, der spielerisch durch Musik das Lernen der deutschen Sprache vereinfacht und gleichzeitig das musikalische Gehör der Kinder bildet.

2018

  • 54.000 Pfanddosen wurden innerhalb von 5 Tagen gesammelt
  • 11.1111,11 € Spenden wurden generiert
  • Spendenziele:
    • Haus der Jugend, Leverkusen
      Anschaffung eines Synthesizers, als zentrales Element für einen Musik-Workshop
    • Öffentliche Musikschule, Leverkusen
      Förderung einer Schülerim Im Fach Klavier
    • Gesamtschule Manderscheider Platz, Köln
      Verlängerung der Unterstützung des Musikunterrichts aus 2017
    • Offene Jazzhausschule Köln
      Gründung eines Musikförderfonds zur musikalischen Bildung sozial benachteiligter Kinder
    • Gaesdoncker Musikschule, Goch (Niederrhein)
      Gründung eines Musikförderfonds zur musikalischen Bildung sozial benachteiligter Kinder

2019

  • 133.000 Pfanddosen wurden innerhalb von 5 Tagen gesammelt
  • 30.000 € Spenden wurden erlöst
  • Spendenziele:
      • Offene Jazzhausschule Köln
        Weitere Finanzierung des Musikförderfonds für sozial benachteiligte Kinder zur Finanzierung von Musikunterricht.

      • Gaesdoncker Musikschule, Goch (Niederrhein)
        Weitere Finanzierung des Musikförderfonds, Anschaffung von Keyboards.

      • Jugendhaus Take Five, Köln-Bilderstöckchen
        Förderung der musikalischen Projekte zur Unterstützung des selbst errichteten Tonstudios.

      • Musikschule Eppstein, Eppstein
        Anschaffung von zehn Saitenspiel-Instrumenten zur musikalischen Früherziehung.

      • Begabtenförderung
        Finanzierung des Musikunterrichts für zwei Jugendliche in Münster in Geige und Klavier.

      • WelComeln! Rhein e.V.
        Finanzierung eines Trommelbau-Workshops (Cajon) für zehn Jugendliche, teils mit Migrationshintergrund, teils mit lokalem Hintergrund.

      • Comback – Discothek wie früher e.V. / Parookaville / Rotaract
        Beteiligung am Projekt DJ-School, bei dem an zwei Wochenenden Grundkenntnisse des Produzierens von elektronischer Musik vermittelt wurden.

      • Kinder- und Jugendeinrichtung „Die Villa“, Köln
        Förderung des Musikprojekts, wodurch mehr Musikstunden für mehr Kinder angeboten werden können.

      • Caritas Köln – Projekt Mobiles Tonstudio
        Das mobile Tonstudio ist ein umgebauter VW Bus, der mit einem Streetworker und Tontechniker Brennpunkte Kölns anfährt und dort Jugendliche zum Musizieren einlädt. Gemeinsam können dort Texte geschrieben und „Beats gebaut“ werden.

      • Sauerlandlager
        Die Finanzierung ermöglicht es den Kindern einen Song in Workshops gemeinsam zu entwickeln und in einem Tonstudio aufzunehmen. Dieser Song soll in Zukunft „der“ Sauerlandsong werden.

      • Hummis Big Band, Erftstadt
        Durch unseren Beitrag können Notensets und Instrumente gekauft werden.

      • Bundesverband der freien Musikschulen e.V.
        Wir unterstützen die Initiative „Kids Love Music“ des Bundesverbandes, über den Kindern aus finanziell schwächeren Familien Musikunterricht bezahlt bekommen können.

      Kooperationspartner

      Erst mit Penny an unserer Seite können wir diese Aktion so umsetzen. Penny hat uns im Vorfeld des Festivals vielfältig unterstützt, zum Beispiel mit Grafikarbeiten, Erstellung der Pfandcontainer sowie der Produktion von Drucksachen wie Flyern oder Bannern. Wesentlich ist auch die Hilfe während und nach dem Festival. So können wir auf die Logistik von Penny zurück greifen, die uns ermöglicht die großen Mengen an Pfand zu bewältigen.

      pennygoesparty.de

      Unterstützer

      Auch die Kölner Abfallwirtschaftsbetriebe (AWB) können wir zu unseren Unterstützern zählen. Unter dem Motto „Trennung für den guten Zweck“ stellt uns die AWB Mülltonnen zur Verfügung, mit denen wir auf der Campsite noch besser das Pfand bei euch einsammeln können.

      www.awbkoeln.de

      Dank des Busunternehmens Effen & Werner ist die Anreise unseres Kölner Teams nach Weeze komfortabel möglich. So haben wir einen großen Sprinter gestellt bekommen, mit dem wir 1/3 des gesamten Teams an den Niederrhein befördern können, plus jede Menge Equipment.

      www.effenundwerner.de


      Presse Aktion 2019
      Rotary.de 01.11.2019
      Rheinische Post online, 23.09.2019
      RTL.de, 17.09.2019
      Rheinische Post online, 24.07.2019

      Presse Aktion 2018
      Kölner-Stadt-Anzeiger, 07.05.2019
      Rotary.de, 01.09.2018
      Rotaract NEWS, 02 2018/19
      Rheinische Post online, 23.07.2018
      Rotaract NEWS, 03 2017/18

      Presse Aktion 2017
      Rotaract NEWS, 03 2017/18

      Video